Eidesstattliche Erklärung gelogen und Eigentumsrecht

Frage gestellt am: 12.08.2012 um 18:51:04 in der Kategorie: Immobilienrecht
Einsatz 40,00 €
Status Beantwortet
Ich habe Streit mit meiner Tante die meine Grosseltern beerbt hat. Die Grosseltern haben damals mir geraten meine Heizung in den Sondereigentum einzubauen auf dem Speicher, in einem Zweifamilienhaus ( Beides sind Eigentumswohnungen) Jetzt hat meine Tante mir die Heizung gekündigt ich solle sie ausbauen lassen da sie mir den Zugang nicht erlauben möchte, da wir sowieso nie ein gutes Verhältniss hatten. Jetzt will sie es gerichtlich durchsetzten hat dazu auch noch eine Eidesstattliche Versicherung abgegeben nur um mich schlecht zu machen, ich hätte meine Sachen nicht bezahlt und solche Sachen nur um mich schlecht zu machen, jeder zweite Satz den sie da angegeben hat stimmt nicht, damit sie das Urteil zugesprochenbekommt. Was kann ich tun?

Antwort auf Frage (14.08.2012 um 13:58:15)

Rechtsanwalt Dipl.- Wirtschaftsjurist (IDB) Alexandros Papassimos
Altstadtkanzlei Papassimos
Tel: 0571 730721400
Fax: 0571 730721409
Anschrift: Brüderstr. 4, 32423 Minden, Deutschland
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Arzt-/Medizinrecht, Erbrecht, Immobilienrecht, Ordnungswidrigkeiten
AW: Eidesstattliche Erklärung gelogen und Eigentumsrecht
Sehr geehrte Frau Ratsuchende,

vielen Dank für Ihre Frage, die ich anhand Ihrer Informationen wie folgt beantworte:

Sollte Ihre Tante eine bewusste und vorsätzliche falsche Eidesstattliche Erklärung abgegeben haben, stellt dies einen Straftatbestand dar. Dieses können Sie gegenüber der Polizei oder Staatsanwaltschaft zur Strafanzeige bringen. Sofern Ihre Tate sich durch die falsche Eidesstattliche Erklärung ein falsches zivilrechtliches Urteil "erschwindelt" hat, stellt dies auch einen Prozessbetrug dar. Auch hier können Sie einen Stranantrag stellen, da es sich um einen Straftatbestand handelt.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Papassimos
Rechtsanwalt &
Dipl.-Wirtschaftsjurist (IDB)

Sie möchten eine Frage zum Thema Eidesstattliche Erklärung gelogen und Eigentumsrecht stellen?

Sie sind noch nicht registriert und möchten eine Frage stellen?

Jetzt registrieren und Frage stellen ››

Die Registrierung ist kostenlos. Falls Sie schon registriert sind, nutzen Sie das Loginformular rechts.

Login

3 Schritte bis zur Antwort

1. Frage einstellen
2. Preis bestimmen
3. Anwälte antworten

QuickSSL Premium

Sichere online Transaktionen bei bista.de durch QuickSSL® Premium SSL.

Verzeichnis der Berater

Rechtsanwälte
 
Alle Preise inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer.