Sperrzeit bei Ablehnung einer Vertragsverlängerung

Frage gestellt am: 26.11.2014 um 14:42:35 in der Kategorie: Arbeitsrecht
Einsatz 39,00 €
Status Beantwortet
Ich habe einen befristeten Arbeitsvertrag, der im folgenden Jahr ausläuft. Der Arbeitgeber würde den Vertrag verlängern wollen, ich aber nicht. Droht dann eine Sperrzeit durch die Arbeitsagentur? Der Arbeitgeber möchte von mir eine schriftliche Mitteilung, dass ich den Vertrag auslaufen lasse, kann er das verlangen? Würde die Arbeitsagentur das als  Selbstkündigung werten? Mündlich habe ich ihm das schon mitgeteilt und auf den Arbeitsvertrag verwiesen.

Antwort auf Frage (26.11.2014 um 19:47:54)

Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Kanzlei Dr. Newerla
Tel: 0471/ 483 99 88 - 0
Fax: 0471/ 483 99 88 - 9
Anschrift: Langener Landstr. 266, 27578 Bremerhaven, Deutschland
Schwerpunkte: Gewerblicher Rechtsschutz, Internetrecht, Medienrecht, Urheberrecht, Wettbewerbsrecht
AW: Sperrzeit bei Ablehnung einer Vertragsverlängerung
Sehr geehrte Ratsuchende,

vielen Dank für Ihre Anfrage.
Diese möchte ich gerne wie folgt beantworten:

In diesem Fall droht Ihnen eine Sperrzeit, wenn der Argentur für Arbeit bekannt werden sollte, dass der Vertrag verlängert worden wäre.

Nach § 144 Abs. 1 Nr. 2 in Verbindung mit Abs. 4 SGB III kann in diesem Fall wegen Arbeitsablehnung eine Sperre von 3 Wochen in Bezug auf das ALGI verhängt werden.

Dies sollten Sie bitte berücksichtigen.

Ich hoffe Ihnen geholfen zu haben.

Mit freundlichem Gruß

Dr. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt

Sie möchten eine Frage zum Thema Sperrzeit bei Ablehnung einer Vertragsverlängerung stellen?

Sie sind noch nicht registriert und möchten eine Frage stellen?

Jetzt registrieren und Frage stellen ››

Die Registrierung ist kostenlos. Falls Sie schon registriert sind, nutzen Sie das Loginformular rechts.

Login

3 Schritte bis zur Antwort

1. Frage einstellen
2. Preis bestimmen
3. Anwälte antworten

QuickSSL Premium

Sichere online Transaktionen bei bista.de durch QuickSSL® Premium SSL.

Verzeichnis der Berater

Rechtsanwälte
 
Alle Preise inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer.